• 01_rosa.jpg
  • 05_rosa.jpg
  • 09_boris.jpg

Tierhilfe Heilbronn e.V.

Menschen für Tiere.

Regenbogenbrücke 2010

Sam

am 15. 5. 2010 verstarb Rottweiler Sam. Wir hatten ihn Ende 2008 aus der Tötungsstation Rota in Spanien gerettet. Wirt schätzen, dass er damals ca. 6 jahre alt war. Und wir konnten ihn in den hohen Norden zu Familie Sven Stimming im Frühjahr 2009 direkt vermitteln.

Nachruf von Sven Stimming für den geliebten Sam:

Wir sind ungemein froh, dass wir Sam zu uns geholt haben und bereuen es nicht diesen Schritt gemacht zu haben. Rottweiler haben ja leider ein nicht ganz so guten Ruf. (Bei mir ist es aber meine Lieblingsrasse) Dass es ihm in Spanien nicht gut ging ist ganz offensichtlich. Wir sind froh darüber, dass wir ihm die Chance gegeben haben und ihm zeigen konnten, dass Menschen auch ordentlich mit Tieren umgehen können und nicht nur die Tiere misshandeln. Es war leider eine viel zu kurze Zeit, die er bei uns verbringen konnte, jedoch möchten wir keinen Tag aus den gemeinsamen 14 Monaten mit ihm missen. Wir werden ihn immer in unserem Herzen haben. Er wird uns als absoluter Schmusebär in Erinnerung bleiben.

Wir hoffen, dass es ihm dort, wo er jetzt ist, genauso gut geht wir bei uns.

Viele Grüße und unendlichen Dank an die Tierhilfe, dass sie es erst möglich gemacht haben ihn kennenzulernen.

Auch wir danken Familie Stimming, die Sam direkt zu sich geholt haben und eine weite Strecke auf sich genommen haben, ihn direkt bei uns abzuholen. Und ich denke auch immer noch daran, als ich den Schutzvertrag ausgefüllt habe und Sam auf einmal seinen großen Kopf an mich gelehnt hatte, als wollte er sich einfach bedanken, dass wir ihm eine Chance gegeben hatten. 

 

 

Copyright © Tierhilfe Heilbronn e.V.2014. All Rights Reserved.