• 05_rosa.jpg
  • 09_boris.jpg
  • 01_rosa.jpg

Tierhilfe Heilbronn e.V.

Menschen für Tiere.

Regenbogenbrücke 2010

Lee

Lee starb am 19. Januar 2010. Sie kam an einem heißen Sommertag im Jahr 1999 von der Insel La Palma und konnte gleich bei Familie Bechtle in Nordhausen einziehen. Dort wartete schon ihr großer Hundekumpel Balu. Seine Freundin war zuvor gestorben. Die kluge Lee und der große und gutmütige Balu waren ein tolles Team. Die schlaue Podencohündin Lee war ein folgsame Hündin, die aber ihren Freund Balu jederzeit im Griff.

Nach ihrem Tod durfte dann Bubi, ein kesser Bodeguerojunge bei Familie Bechtle und Balu einziehen und inzwischen lebt auch die Pflegehündin Kika bei den beiden Jungs.

Alle vermissen jedoch noch die unvergessene Lee und sind auch über deren Tod noch sehr traurig. 

Copyright © Tierhilfe Heilbronn e.V.2014. All Rights Reserved.