• 01_rosa.jpg
  • 09_boris.jpg
  • 05_rosa.jpg

Tierhilfe Heilbronn e.V.

Menschen für Tiere.

Regenbogenbrücke 2010

Rosa

Im März durfte Rosa, eine knapp 2jährige Boxerhündin, zur Tierhilfe kommen mit der Hoffnung, dass man ihr helfen könnte. Sie litt an einem schweren Nierleiden.

Sie war eine fröhliche und nette Schönheit, die vielen Boxerfreunden ein Leuchtin in die Augen zauberte. Ich zählte zu ihren größen Fans und besuchte sie des öfteren. Wir gingen spanzieren oder sie begleitete mich als aufmerksame Beifahrerin. Autofahren liebte sie über alles!

Im Mai wurde sie 2 Jahre alt und ihr Zustand war recht gut. Wir hatten Hoffnung, dass sie genesen würde.

Im August verschlechterten sich ihre Nierenwerte dramatisch und die Tierhilfe - Familie Degenhard und ich kämpften mit ihr um ihr junges Leben.

Wir sollten nicht gewinnen .......

Am 1. September 2010 liessen wir sie in ihrem geliebten Auto erlösen.

Sie hat ihr letztes Plätzchen bei uns im Garten unter einem rosa Rosenbäumchen gefunden.Ich hatte gehofft, sie zu Lebzeiten zu uns nehmen zu können. Leider war uns das nicht vergönnt.

Kleine Rosa - du fehltst uns allen! Wir denken oft an dich und irgendwann sehen wir uns wieder!

Jacqueline Wunderlich

Copyright © Tierhilfe Heilbronn e.V.2014. All Rights Reserved.